Wichtige Information für Oktober 2021

von Silvia Alt
01. Oktober 2021

Die Corona-Kommission hat für unsere Schule die Risikostufe 2 – geltend ab Montag, 4.10., – festgelegt.

 

Das bedeutet für die kommende Woche für unseren Schulstandort:

Die Tests für ungeimpfte Schülerinnen und Schüler werden jedenfalls fortgesetzt (mind. 1xPCR, 2x Antigen-Schnelltest).


Ausgenommen: Genesene Schülerinnen und Schüler (Nachweis über neutralisierende Antikörper, der nicht älter als 90 Tage ist; ein Absonderungsbescheid, der nicht älter als 6 Monate sein darf; ein Genesungsnachweis über eine in den letzten 6 Monaten überstandene Infektion oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 6 Monaten überstandene Infektion mit SARS-CoV-2, die durch einen PCR-Test bestätigt wurde.)

 

Auch bereits geimpfte Schülerinnen und Schüler KÖNNEN weiterhin an den Testungen teilnehmen – sie sind aber nicht dazu verpflichtet. Eine freiwillige Beteiligung an den PCR-Tests wird von Seite der Bildungsdirektion empfohlen.

 

Außerhalb der Klassen wird Mund-Nasen-Schutz getragen.